Aktuelle Mitteilungen



16.11.2017

Malworkshop 2 beim nU

Weil der Malworkshop in den Osterferien ein toller Erfolg war und eine große Nachfrage bestand, veranstaltete das Quartiesmanagement in Zusammenarbeit mit den Nachbarschaftsverein einen zweiten Malworkshop in den Herbstferien vom 9. bis 13. Oktober.
Frau Glage und Herr Raven waren wieder für die Organisation zuständig. Die Leitung hatte Frau Dr. Petra Saltuari.
14 Teilnehmer (Jung und Alt) fanden sich zusammen. Das Inspiritations-Thema lautete diesmal: "Im Zyklus der Natur". Neu kam hinzu, dass man eine spezielle Drucktechnik erlernen konnte (Bilder vom PC auf Holzunterlage).
Der Gruppe hatte dies alles viel Freude und Kreativität gebracht.


27.09.2017

Ausflug des nU-Seniorentreffs nach Aschaffenburg

Am Dienstag, den 19. September unternahmen die Senioren des nU eine Busfahrt nach Aschaffenburg.
Nach der Ankunft wurde das Schloß Johannisberg und dessen Museum besichtigt. Beeindruckt war man besonders von den Korkmodellen mit denen man berühmte römische Bauten detailgenau modelliert hatte.
Anschließend machte man eine Kaffeepause um sich danach in der Fußgängerzone und dem Park Schöntal umzuschauen. Den Abschluß bildete ein Besuch im Eiscafe.
Nach einem schönen und gemütlichen Nachmittag trat man gegen 17:00 Uhr die Heimfahrt an.


26.09.2017

Fest in der Engelsruhe

Am Samstag, den 9. September veranstaltete der Nachbarschaftsverein zusammen mit dem Quartiersmanagement ein Fest für die Nachbarn.
Ursprünglich hatte man vor, das Fest im Freien abzuhalten, aber wegen des voraussichtlichen Regenwetters wurde es kurzfristig in den Jugendclub verlegt.
Dennoch hatte man einen kleinen Flohmarkt angeboten, Frau Glage veranstaltete ein Umweltquiz mit Preisen, die Caritas hatte verschiedene Offerten (u.a. Energiesparsamkeit im Haushalt) vorbereitet.
Der nU sorgte für Essen und Getränke so dass das gutbesuchte Fest einen prima Verlauf hatte.


28.08.2017

Familienausflug des nU nach Steinau an der Straße

Am Freitag, den 4. August,unternahm der Nachbarschaftsverein einen Busausflug zum Erlebnispark nach Steinau an der Straße. Mit dabei waren die Familien der äthiopischen Sprachschule, die ihren Unterricht jeden Freitag bei uns im Bewohnertreff abhalten.
Als besondere Attraktion war die Reservierung einer Grillhütte mit allen Drum und Dran. Für Kinder waren Mega-Hüpfburgen, Karusselle sowie diverse Rutsch und Trockenrodelbahnen im Angebot.
Nach einem deftigen Grill-Essen konnten sich alle an den Attraktionen vergnügen und so hatte jeder einen Riesenspaß so dass Zeit wie im Flug verging.
Gegen siebzehn Uhr machte man sich auf den Heimweg, mit der tollen Erinnerung, einen unvergesslichen Tag erlebt zu haben.


27.05.2017

Malworkshop beim nU

In den Osterferien vom 3. bis 7. April führte das Quartiersmanagement in Verbindung mit den Nachbarschaftsverein einen Malworkshop durch.
Für die Organisation stand Frau Glage und für die Örtlichkeiten stellte der nU den Bewohnertreff zur Verfügung. Die Leitung des Workshops hatte Frau Dr. Petra Saltuari. Die Gruppe bestand aus 14 Personen und setzte sich aus Alt und Jung zusammen. Man konnte völlig entspannt seinen künstlerischen Malinteressen nachgehen und so vergingen die fünf Tage wie im Flug.
Da dieser Workshop der Gruppe viel Freude bereitet hatte, wollen das Quartiersmanagement und der nU den Kurs im Herbst noch einmal durchführen


19.01.2017




Info: Tagesmütter...




23.08.2010

Schwarzes Brett für Gelegenheiten und 'Schnäppchen'

Liebe Nachbarn,
über unser schwarzes Brett können Sie gebrauchte Sachen verkaufen, kaufen oder verschenken.
weiterlesen...



















Das interessiert uns...

Die aktuelle Frage

Links

Ihre Meinung...

Weihnachtsgrüße

Anprechpartner finden

Mann mit Lupe sucht Ansprechpartner

Schwarzes Brett

Zu den Galerien

Link zu den Galerien

Angebote

Archiv







  Gefördert von:
Logo des Europäischen Sozialfonds Logo des Bundesministeriums für Famile, Senioren, Frauen und Jugend